Volvo XC90 Executive

Mit überarbeitetem Design, neuem Reihensechszylinder-Benzinmotor und Sicherheitssystemen neuester Generation präsentiert sich der Volvo XC90 zum kommenden Modelljahr 2007 und bringt damit alle Voraussetzungen mit, seine Trendsetterrolle im Premium-SUV-Segment weiter zu stärken. Topmodell der Baureihe ist die Ausstattungslinie Executive, die mit einer Auswahl hochwertiger Luxusmerkmale aufwartet.

„Der Volvo XC90 Executive erfüllt als Topversion der Baureihe höchste Ansprüche an Design und Komfort. Wir wenden uns mit diesem Fahrzeug an Kunden, die großen Wert auf besondere Exklusivität legen“, erklärt Karin Falk, die bei Volvo den Bereich Special Vehicles verantwortet.

Applikationen in Chrom und Silber
Am Exterieur akzentuieren dezente Embleme an den B-Säulen den Exklusiv-Charakter des Fahrzeugs, außerdem Chromelemente an Außenspiegeln und C-Säulen sowie lackierte, auf die Außenfarbe abgestimmte Radläufe und ein ovales, doppelflutiges Auspuff-Endstück.


First-Class-Interieur
Gemäß dem Anspruch des Fahrzeugs bietet das Interieur des Volvo XC90 Executive großzügiges Luxusambiente mit einer in klassischem Stil ausgeführten Executive Lederausstattung für alle drei Sitzreihen, bei der farblich abgesetzte Nähte und Keder wertige Akzente setzen. Passend dazu wurde der Cockpitbereich mit Einlagen aus Walnussholz versehen und die Rundinstrumente sind in einem exklusiven, von Chronografen inspirierten Design ausgeführt. Zur sicht- und fühlbaren Wertigkeit tragen auch hochflorige Textilfußmatten bei.
  Als Optionen stehen unter anderem ein Kühlfach in der Mittelkonsole für Snacks und Getränke sowie ein Entertainmentsystem zur Wahl, das auch den Passagieren im Fond erstklassige Hörerlebnisse garantiert. Es beinhaltet einen DVD-Player, zwei voneinander unabhängige, in die Rückseiten der vorderen Kopfstützen integrierte Videomonitore, kabellose Kopfhörer und eine Fernbedienung. Über einen zusätzlichen Nebenanschluss können zudem externe DVD-Player, Videospiele, Videokameras oder Musikgeräte wie der MP3-Player iPod von Macintosh angeschlossen werden.

Antriebspalette: vom V8-Benziner bis zum Fünfzylinder-Diesel
Die Auswahl möglicher Antriebsvarianten für den Volvo XC90 Executive umfasst ein V8-Triebwerk und einen neu entwickelten Reihen-Sechszylinder, der ab Herbst 2006 zur Verfügung steht, sowie den D5 Fünfzylinder-Turbodiesel neuester Generation. Dank ihrer extrem kompakten Konstruktionen können alle Triebwerke vorne quer eingebaut werden – ein Layout, das dem Raumangebot und der passiven Sicherheit gleichermaßen zugute kommt.

Die Triebwerkspalette des Volvo XC90 Executive im Überblick:

Benzinmotoren
Hubraum     Bauart     Max. Leistung     Max. Drehmoment

4,4 l           V8 2       32 kW/315 PS   440 Nm
3,2 l           Reihe/6  175 kW/238 PS  320 Nm
   
Dieselmotor
Hubraum     Bauart     Max. Leistung     Max. Drehmoment
2,4 l           Reihe/5  136 kW/185 PS  400 Nm

comments powered by Disqus

Articoli più letti

Articoli precedenti su DueMotori.com

Volvo XC90 Executive

Volvo XC90 Executive
in Auto news

Volvo XC90 Executive

Volvo XC90 Executive
in Novità auto

Audi R8 comeback in the USA

Audi R8 comeback in the USA
in Auto news

Peugeot 207

Peugeot 207
in Auto news