Philips X-treme Power: Maximale Lichtausbeute bei zuverlässiger Lebensdauer

Philips X-treme Power: Maximale Lichtausbeute bei zuverlässiger Lebensdauer

Wenn die Tage wieder kürzer werden, sind leistungsstarke Scheinwerferlampen besonders gefragt. Aber gerade wenn es um höhere Lichtleistung geht, bleibt die Lebensdauer der Lampen häufig auf der Strecke. Eine echte Innovation liefert in diesem Bereich nun der Marktführer und OEM-Lieferant für Autolampen - Philips: das neue Beleuchtungssystem X-treme Power ist das derzeit leistungsstärkste Autolicht seiner Klasse mit StVZO-Zulassung* - bei zuverlässiger Lebensdauer.

Dank einer neuartigen Technik erreicht X-treme Power eine um bis zu 80 Prozent höhere Lichtausbeute als Standardlampen. Das macht X-treme Power zur momentan leistungsstärksten zertifizierten Non-Xenon-Scheinwerferlampe auf dem Markt.

Mit X-treme Power hat Philips eine Scheinwerferlampe entwickelt, die maximale Lichtleistung und Langlebigkeit in sich vereint.

Ermöglicht wird diese Lichtleistung durch eine besondere Wendel und einen erhöhten Gasdruck in der Lampe. Denn eine extreme Lichtausbeute wie sie X-treme Power liefert, lässt sich nur durch eine besonders heiße Wendel und einen hohen Innendruck in der Lampe erzeugen.
 
Da normales Glas diesem hohen Druck nicht standhalten würde, verwendet Philips bei der Herstellung von X-treme Power das besonders widerstandsfähige Quarzglas. Dadurch lässt sich die besonders kompakte Wendel heißer und auch heller betreiben, ohne - wie zum Beispiel bei Hartglas - auf eine gute Lebensdauer verzichten zu müssen. Autofahrer, die Wert auf hohe Qualität und Leistung legen, werden die Kombination aus starkem Licht und Langlebigkeit der X-treme Power-Scheinwerferlampen schätzen.

Durch einfaches Austauschen der Scheinwerferlampen erhalten Autobesitzer erheblich leistungsfähigere Scheinwerfer mit individueller Optik: Kopf und Sockel der Lampe sind aus Palladium gefertigt, was X-treme Power ein Aussehen im Chrom-Look verleiht. Die Lampe soll vor allem Fahrer ansprechen, die sich mit ihrem Wagen von der breiten Masse abheben und ihr Fahrzeug mit einem Scheinwerferlicht in Rennsportoptik ausrüsten wollen.

X-treme Power darf in allen Ländern Europas als Austauschlampe für herkömmliche Lampen verwendet und ohne Beschränkungen eingesetzt werden. Die Lampen passen in die meisten gängigen Scheinwerfertypen, auch in moderne Freiflächenscheinwerfer und sind in den Typen H4 und H7 ab 34,99 Euro im Fachhandel erhältlich.

*Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO)

Weitere Informationen über X-treme Power erhalten Sie auf der Website www.xp-lamp.com.

Philips gehört weltweit zu den größten Herstellern von Lampen für die Automobilindustrie und den Aftermarket (Ersatzteilmarkt). Als Erfinder der Halogen- und der Xenon-HID-Lampe entwickelt Philips Produkte für jede Beleuchtungsanforderung rund um das Fahrzeug, z.B. für Scheinwerfer-, Signal- und Innenleuchten.

comments powered by Disqus

Articoli più letti

Articoli precedenti su DueMotori.com

Volvo C30 by Heico Sportiv at 2007 SEMA

Volvo C30 by Heico Sportiv at 2007 SEMA
in Auto news